WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 6994: Attila für Mannschaften der 4. Eskadron des Königlich Sächsischen 2. Husaren-Regiments Nr. 19

Orders and International Collectibles

by Hermann Historica GmbH

03 November 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
  • Attila für Mannschaften der 4. Eskadron des Königlich Sächsischen 2. Husaren-Regiments Nr. 19
  • Attila für Mannschaften der 4. Eskadron des Königlich Sächsischen 2. Husaren-Regiments Nr. 19
  • Attila für Mannschaften der 4. Eskadron des Königlich Sächsischen 2. Husaren-Regiments Nr. 19
Looking for the realised and estimated price?

Description: Kammerstück. Feines kornblumenblaues Tuch mit Verschnürungen aus weißer Kantschnur, vernickelte Knebel und Rosetten, Eskadronsknöpfe mit reliefierter Nummer "4" an den Schultern. Feines blaues Futter, darin das Herstelleretikett "Aug. Ohse / Schneidermeister / Grimma", darunter ein großes "L", hellgelbes Ärmelfutter, darin der schwarze Truppenstempel "H.R.19.E.", eine kleine Brustinnentasche, zwei Schoßinnentaschen. Rosetten berieben, Trage- und Altersspuren. Schön erhalten. Der Attila entspricht der ab 1876 getragenen Uniform. Die übersponnenen Rosetten wurden 1904 abgeschafft. Das Regiment hatte seine Garnison in Grimma bei Leipzig.

Condition Report: II +

Notes: Sachsen Königreich

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)