WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 261: Concordia Spinnerei und Weberei zu Marklissa und Bunzlau

Auction of Historic Bonds & Shares

by Deutsche Wertpapierauktionen

03 November 2016

Wolfenbüttel, Germany

Live Auction
Past Lot
Looking for the realised and estimated price?

Description: Marklissa, Aktie 600 RM Jan. 1934 (Auflage 1500, R 9).
Lochentwertet (RB).
Älteste und zuvor ganz unbekannte Ausgabe dieser traditionsreichen Ges. Nur 6 Stück lagen im Reichsbankschatz. EF-VF #646. (38)

Gründung 1888 unter Übernahme der Firma Gebr. Woller in Marklissa und Bunzlau. In den Werken Marklissa, Bunzlau und Friedersdorf wurden Web-, Strick-, Handarbeits- und Fantasiegarne sowie Stoffe aus Kunstseide, Zellwolle und Wolle für Damen- und Herrenkleidung, Futter und Wäsche hergestellt. 1950 verlagert von Marklissa in Schlesien nach Wassenberg bei Aachen, 1995 Sitzverlegung nach Berlin und umfirmiert in Concordia Industrie Holding AG. Seit 2001 als Valarte Group AG tätig zunächst mit Produktion von hochwertiger Damenmode (ST. EMILE), dann Sitzverlegung nach München und Beteiligung an zwei Kleinstherstellern von Uhren in der Schweiz. Diese gingen pleite und Valarte hauchte sein Leben als Pennystock aus.

Condition Report: EF-VF

Notes: Archivbild. Das oben angebotene Papier kann vom dargestellten Papier abweichen.

Provenance: Deutschland

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)