WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 621: DADA - - Zenit. Internacionalni Casopis za novu umetnost. Revue Internation

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

05 November 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction
Past Lot
  • DADA - - Zenit. Internacionalni Casopis za novu umetnost. Revue Internation
  • DADA - - Zenit. Internacionalni Casopis za novu umetnost. Revue Internation
  • DADA - - Zenit. Internacionalni Casopis za novu umetnost. Revue Internation
  • DADA - - Zenit. Internacionalni Casopis za novu umetnost. Revue Internation
Looking for the realised and estimated price?

Description: DADA - - Zenit. Internacionalni Casopis za novu umetnost. Revue International pour l'art nouveau. Hrsg. von Ljubomir Micic. Jg. II, Heft 11. Mit 4 Illustrationen von V. Tatlin, G. Grosz, K. Teige und A.P. Gallen. Zagreb, Februar 1922. 8 S. 35 x 25 cm. Illustrierter Original-Karton mit großen rotem Stempeldruck "Zenitizam" auf dem Vorderdeckel (Hinterdeckel mit Wasserrand und kleiner Eckfehlstelle, etwas gebräunt und fleckig).
Vgl. Heller 110 und Dada-global 17. - Ein Heft der höchst seltenen serbischen Avantgarde-Zeitschrift mit den Illustrationen von V. Tatlin, G. Grosz, K. Teige und A.P. Gallen und Textbeiträgen von L. Micic, I. Ehrenburg, J. Epstein, I. Goll u.a. - "Zenit" war die zur damaligen Zeit wichtigste Avantgardezeitschrift in Jugoslawien und eine der wichtigsten in Europa. - Es erschienen zwischen Februar 1921 und Dezember 1926 insgesamt 43 Nummern. - Der von Ljubomir Micic' initiierte Zenitismus verband serbischen Nationalismus mit internationaler Avantgarde. So hatte er auf dem "II. Großen zenitistischen Abend" verlautbart: "Der Balkan ist ein Vulkan von ungeahnter Kraft ... Europa kann nur aufs neue entstehen, wenn es von roher Kraft und neuem Samen befruchtet wird, keinesfalls kann es aus sich selbst wiedergeboren werden ... Die Balkanisierung Europas ist im gegenwärtigen Moment auf jeden Fall die höchste Stufe der Möglichkeiten." (Zit. nach Holger Siegel, In unseren Seelen flattern schwarze Fahnen, Serbische Avantgarde 1918-1939, Leipzig, 1992, S. 103.). - S. 1 mit großen rotem Stempeldruck "Zenitizam". - Papierbedingt gebräunt, mit restaurierten Randläsuren, insgesamt aber gut erhaltenes Exemplar der sehr selten auffindbaren Zeitschrift.

Year 2, No. 11. - With 4 illustrations by Tatlin, Grosz, Teige, Gallen. Orig. illustr. boards with large red printed stamp "Zenitizam" to front cover (some browning and staining, back cover with dampstain and small loss to corner). - Browned due to paper, restored marginal tears, overall a very good copy.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)