WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 6498: Dolch M 1917 für Offiziere der österreichisch-ungarischen Kriegsmarine

Orders and International Collectibles

by Hermann Historica GmbH

02 November 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Dolch M 1917 für Offiziere der österreichisch-ungarischen Kriegsmarine
  • Dolch M 1917 für Offiziere der österreichisch-ungarischen Kriegsmarine
Looking for the realised and estimated price?

Description: Schlanke rautenförmige Stichklinge, beidseitig zur Hälfte geätzt mit dem gleichen Anker- und Rankenmotiv. Reich reliefiertes, vergoldetes Messinggefäß mit weißem Kunststoffgriff (Risse) und Drahtwicklung, Knauf in Form von verknotetem Tauwerk und Parierstangen in Gestalt von Delfinen, terzseitig in der Mitte eine Muschel und quartseitig ein Druckknopf zur Scheidenentriegelung (Raste abgebrochen). Vergoldete fein reliefierte Messingscheide, terzseitig Anker- und Neptunmotiv, zwei bewegliche Trageringe. Klebesicherung unterhalb des Knaufes, leicht beschädigt, Altersspuren. Länge ca. 41,5 cm. Sehr selten. Für die Kriegsmarine projektierter Dolch, der nicht mehr zur Ausgabe gelangte. Die vorhandenen Einzelteile wurden nach 1918 montiert und an Marineoffiziere von Ungarn, Kroatien, Serbien und Slowenien ausgegeben. Vgl. Erich Gabriel, Säbel - Degen - Dolche, Wien 2001, S. 80 - 86.

Condition Report: II - III

Notes: Österreich Kaiserreich

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)