WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 3203: Ein Paar frühe Perkussionspistolen im Kasten, Carl Philipp Crause, Herzberg um 1820/25

Fine Antique and Modern Firearms

by Hermann Historica GmbH

27 October 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
  • Ein Paar frühe Perkussionspistolen im Kasten, Carl Philipp Crause, Herzberg um 1820/25
  • Ein Paar frühe Perkussionspistolen im Kasten, Carl Philipp Crause, Herzberg um 1820/25
  • Ein Paar frühe Perkussionspistolen im Kasten, Carl Philipp Crause, Herzberg um 1820/25
  • Ein Paar frühe Perkussionspistolen im Kasten, Carl Philipp Crause, Herzberg um 1820/25
  • Ein Paar frühe Perkussionspistolen im Kasten, Carl Philipp Crause, Herzberg um 1820/25
   
Looking for the realised and estimated price?

Description: Achtfach gezogene, achtkantige Damastläufe im Kaliber 12,5 mm mit Hakenschwanzschrauben, eisernen Kornen und höhenverstellbaren Kimmen. Über den Kammern Goldbänderung und kupfergefütterte, vergoldete Signaturen "CRAUSE HERZBERG". Fein gravierte Perkussionsschlösser mit wiederholten Signaturen, zuklappbaren Distanzhaltern und Rückstechern (einer defekt). Glatte Nussholzschäfte mit gewaffelten Kolben und gebläuten, fein gravierten Eisengarnituren. Auf den Kolbenkappen nummeriert "1431" bzw. "1432". Hölzerne Ladestöcke mit Messingdoppern. Vorderschäfte mit Schwundrissen bzw. geklebten Ausbrüchen, an den Abzugsbügeln Rostspuren. Länge je 38 cm. Im (nicht zugehörigen und mit späterer Einteilung versehenem) Holzkasten mit Kugelzange, Pulverhorn, Hammer, Putzstock und Schlüssel. Maße 46,5 x 32 x 12 cm. Carl Philipp Crause, 1778 - 1857, wird 1816 Besitzer der Gewehrfabrik in Herzberg, wird 1826 nach Olbernhau berufen, ab 1828 wieder in Herzberg.

Condition Report: II -

Notes: Kurzwaffen Steinschloss und Perkussion

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)