WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 291: Faksimile - - Die Darmstätter Pessach-Heggadah. Faksimile des Codex Orienta

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

04 November 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Faksimile - - Die Darmstätter Pessach-Heggadah. Faksimile des Codex Orienta
  • Faksimile - - Die Darmstätter Pessach-Heggadah. Faksimile des Codex Orienta
  • Faksimile - - Die Darmstätter Pessach-Heggadah. Faksimile des Codex Orienta
Looking for the realised and estimated price?

Description: Faksimile - - Die Darmstätter Pessach-Heggadah. Faksimile des Codex Orientalis 8 der Hessischen Landes- und Hochschulbibliothek. 2 Bände (Faksimile- und Kommentar). Mit zahlreichen farbigen, teils goldgehöhten und blattgroßen Illustrationen. Berlin, Propyläen, (1971-72). 35 x 26,5 cm. Original-Kalbslederband (Faksimile) und Original-Halblederband mit blindgeprägtem Rückentitel (Kommentar), in ledergefütterter Original-Leinenkassette mit goldgeprägtem Rückentitel (diese etwas angestaubt und mit einer längeren Farbspur, Einbände minimal berieben).
Exemplar der Vorzugsausgabe in Ganzleder, erschienen in einer Auflage von 50 (GA 600)römisch nummerierten Exemplaren, hier jedoch nicht nummeriert. - Faksimile in achtfarbigem Druck mit Applikationen in Echtgoldfolie, hergestellt unter der künstlerischen Leitung von G. de Beauclair. - Der Kommentarband mit Erläuterungen von J. Gutmann u.a., Text in Deutsch und Englisch. - Schönes Exemplar. - \b Dabei: Umfangreiches Dokumentationsmaterial zur Produktion und Erscheinung dieses "Drucktechnischen Wunderwerks". - \b 1. Urkunde zur Verleihung der Goldmedaille der Internationalen Buchkunst-Ausstellung. Leipzig, 1977. - \b 2. Urkunde der Stiftung Buchkunst zur Auszeichnung als eines der 50 Bücher 1971. Frankfurt am Main, 1972.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)