WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 457: Gewerkschaft Johanna

Auction of Historic Bonds & Shares

by Deutsche Wertpapierauktionen

03 November 2016

Wolfenbüttel, Germany

Live Auction
Past Lot
Looking for the realised and estimated price?

Description: Gotha / Berlin, Kuxschein über 1 Kux 20.7.1909 (Auflage 1000, R 10).
Ausgestellt auf und als stellv. Vorsitzender des Grubenvorstands original unterschrieben von CARL DEILMANN. Lochentwertet (RB).
Zuvor ganz unbekannt gewesener Kux, nur 3 Stück wurden im Reichsbankschatz gefunden. VF #570. (26)

Eines der vielfältigen Unternehmen von Hans-Carl Deilmann, der 1888 in Dortmund die Carl Deilmann Bergbau- und Tiefbau-GmbH gegründet hatte. Das Unternehmen war international mit Schachtsbau- und Gesteinsarbeiten zur Erschließung von Bodenschätzen tätig. 1904 machte Deilmann bei Hänigsen seinen ersten Ölfund und wandte sich dann verstärkt diesem Gebiet zu. Bei Bohrungen im Bentheimer Wald wurden 1938 ergiebige Erdgas-Lagerstätten entdeckt (die ersten nutzbaren in ganz Westeuropa). Deshalb wurde 1946 der Firmensitz nach Bentheim verlegt. 1968 wurden die Explorations- und Schachtbauaktivitäten mit denen der Gutehoffnungshütte Oberhausen im Gemeinschaftsunternehmen Deilmann-Haniel GmbH zusammengelegt. 1991 schied die Gründerfamilie mit dem Verkauf der Anteile der C. Deilmann AG an die Preussag aus dem Unternehmen aus und wandte sich anschließend dem Kreuzfahrtgeschäft zu, wo vor allem das “Traumschiff” MS Deutschland durch das Fernsehen bekannt wurde. 2010 mussten die Erbinnen Hedda und Gisela Deilmann die in eine finanzielle Schieflage geratene Reederei verkaufen und selbst Privatinsolvenz anmelden.

Condition Report: VF

Notes: Archivbild. Das oben angebotene Papier kann vom dargestellten Papier abweichen.

Provenance: Deutschland

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)