WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 6721: Gruppe Dokumente von den Befreiungskriegen bis zum 1. Weltkrieg, Löwe & Teller vom Krieg 1870

Orders and International Collectibles

by Hermann Historica GmbH

03 November 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
Looking for the realised and estimated price?

Description: Drei Schreiben zu dem freiwilligen Jäger Carl Stephan, vom litauischen Dragoner Regiment, aus Mühlhausen in Thüringen zur Verwendung in den dt. Befreiungskriegen 1813/14. Urkunde für C. Stephan zum Roten Adler Orden 4. Klasse, ausgestellt Berlin 1844. Urkunde zur silbernen Erinnerunsmedaille zum 25-jährigen Regierungsjubiläum 1896, ausgestellt in Dessau für einen "Secondlieutenant von Schoeler". Großfoto Cecilie von Preußen (1917–1975) mit Widmung, zwei Briefe von Cecilie 1913 bzw. 1926 verfasst (Danzig-Langfuhr und Potsdam). Zwei Briefe mit Kuvert von Kaiser Wilhelm II. bzw. seiner Frau Hermine, geschrieben Haus Doorn 1929. Brief geschrieben von General von Kleist, 1807. Weitere Dokumente zur deutschen Zeitgeschichte des 19. Jahrhundert. "Bayerischer" Löwe mit Schild, Zinkspritzguss, auf lackiertem Holzsockel, Höhe 24,5 cm. Teller aus Eisen, dargestellt Napoleon III. und Bismarck nach der Schlacht von Sedan 1870, rs. Aufhänger, Durchmesser 30 cm, Gewicht 2,2 kg.

Condition Report: II

Notes: Deutschland allgemein

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)