WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 1001: Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551

Antique Arms and Armour, Hunting Antiques & Works of Art

by Hermann Historica GmbH

25 October 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
  • Hieronymus Bock - Kreüter Buch, Straßburg 1551
   
Looking for the realised and estimated price?

Description: Kreüter Buch. Darinn underscheidt Namen unnd Würkung der Kreütter / Stauden / Hecken / und Beümen / sampt ihren Früchten / so inn Teütschen Landen wachsen / Auch der selbigen eigentlicher unnd wolgegründter gebrauch in der Arznei / fleißig dargeben / Leibs gesundtheit zu fürdern unnd zu behalten sehr nutzlich und tröstlich / Vorab dem gemeinen einfaltigen Man. Durch H. Hieronymum Bock auf langwiriger und gewisser erfarung beschrieben...Gedruckt zu Straßburg durch Wendel Rihel / Im jar M. D. LI. Folio, 424 S., außerdem verschiedene Register, über 500 Pflanzen-Holzschnitte. Die hölzernen Buchdeckel mit geprägtem Pergament überzogen, das neben Renaissance-Ornamenten auch Gelehrtenköpfe abbildet, auf dem Vorsatzblatt handschriftliche Besitzernamen und Bemerkungen in Deutsch und Latein. Die Kanten bestoßen, kleinere Schäden, eine Schließe fehlt. Hieronymus Bock (1498 - 1554), deutscher Botaniker, Arzt und lutherischer Prediger. Zusammen mit Otto Brunfels und Leonhart Fuchs zählt er zu den "Vätern der Botanik“. Mit seinen botanischen, medizinischen und pharmakologischen Studien war er einer der ersten Wissenschaftler seiner Zeit, der eine umfassende Aufnahme und Beschreibung der mitteleuropäischen (Heil-)Pflanzen vornahm. Das Ergebnis dieser Studien ist sein Hauptwerk, das KreütterBuch von 1539. Im März 1532 wurde Bock Leibarzt Herzog Ludwigs II. von Zweibrücken, 1550 Leibarzt Graf Philipps II. in Saarbrücken. Der große Erfolg des Werkes beruhte auf den sorgsamen Beobachtungen und Beschreibungen Bocks sowie seiner langjährigen Erfahrung als Arzt. Seine Pflanzenbeschreibungen waren dabei weitaus genauer und zutreffender als die aller bisherigen Werke ähnlicher Art. Sehr bedeutendes seltenes Hauptwerk der Botanik in bibliophiler Ausstattung.

Condition Report: II - III

Notes: Alte Waffen - Literatur und Grafik

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)