WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 759: Hommage à Werkman. Herausgegeben von HAP Grieshaber u.a. Mit 31 ganzseitig

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

05 November 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction
Sold
  • Hommage à Werkman. Herausgegeben von HAP Grieshaber u.a. Mit 31 ganzseitig
  • Hommage à Werkman. Herausgegeben von HAP Grieshaber u.a. Mit 31 ganzseitig
Looking for the realised and estimated price?

Description: Hommage à Werkman. Herausgegeben von HAP Grieshaber u.a. Mit 31 ganzseitigen, teils farbigen Original-Graphiken von HAP Grieshaber, Horst Antes, Raoul Ubac u. a. sowie zahlreichen, teils farbigen Reproduktionen nach Arbeiten von Werkman. Stuttgart, Eggert, 1957/58. Unpaginiert. 29,5 x 20,5 cm. Original-Halbleinenband mit farbig illustriertem Deckeltitel und Rückentitel (leicht berieben, Vorderdeckel etwas angestaubt).
Achalm-Druck 1. - Erste Ausgabe. - Eins von 1000 Exemplaren. - Spindler 119, 16 - Fürst I, 57, 14-19 - Fichter/Bartelke 155. - Aufwändig gestalteter Druck zum Gedenken an den holländischen Drucker, Graphiker und Typographen Hendrik Nicolaas Werkman (1882 - 1945), der 1923 mit der Gründung des Magazins "The Next Call" zu einer treibenden Kraft der niederländischen Avantgarde wurde. Während der deutschen Besatzung im Widerstand aktiv - u.a. mit den Kleindrucken "De Blauwe Schuit" -, wurde er 1945 erschossen. - Die von Grieshaber initiierte, aus drei Teilen bestehende Hommage enthält in der ersten Abteilung Texte und 11 farbig gedruckte Reproduktionen aus der Heftsammlung "De Blauwe Schuit" auf verschiedenen, teilweise farbigen Papieren in unterschiedlichen Größen. Als Trennblätter zwischen den Drucken dienen braune, mit dem Photo eines deutschen Besatzungssoldaten bedruckte Transparentpapiere. Der zweite Teil enthält Texte und künstlerische Originalbeiträge von F. R. A. Henkels, W. Sandberg, K. Martin, HAP Grieshaber, H. L. Greve, R. Gregor, H. Schwöbel, E. Kiess, R. Ubac, H. Antes u. a. Den dritten Teil bildet eine Auswahl von Briefen Werkmans aus den Jahren 1940-45, zusammengestellt von J. van Loenen Martinet. - Innen sauberes, sehr gutes Exemplar.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)