WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 777: Jugendstil - - Schülerarbeiten von der Graphischen Abteilung der Gewerbesch

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

05 November 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction
Sold
  • Jugendstil - - Schülerarbeiten von der Graphischen Abteilung der Gewerbesch
  • Jugendstil - - Schülerarbeiten von der Graphischen Abteilung der Gewerbesch
Looking for the realised and estimated price?

Description: Jugendstil - - Schülerarbeiten von der Graphischen Abteilung der Gewerbeschule an der Pranckhstraße München. (Deckeltitel). Mit 21 meist farblithographischen Original-Graphiken, photographischen Reproduktionen, Buntpapieren und Akzidenzdrucken auf 26 Tafeln. München, ca. 1910. 40,5 x 29,5 cm. Original-Mappe mit Leinenrücken, Buntpapierbezügen, 6 Bindebändchen und montiertem Deckelschild (etwas angestaubt und fleckig, Rücken mit kleineren Läsuren, Bändchen teilweise abgerissen).
Das Mappenwerk gibt einen interessanten Einblick in die verschiedenen Abteilungen der Graphischen Gewerbeschule, die seit 1906 von Richard Godron geleitet wurde. - Alle Arbeiten, darunter 3 Original-Farbholzschnitte und 2 Original-Vintage-Photograpien, sind auf unterschiedlich farbige Kartons montiert und mit einem Schildchen der entsprechenden Fachschule versehen: Lithographen und Steindrucker, Tagesklasse für graphisches Gewerbe, Buchdrucker, Chemigraphen, Buchbinder, Photographen. - Das lithographierte Titelblatt nach einem Entwurf von E. Niedermeyer, eine Farblithographie ist im Druck mit dem Signet des Leiters bezeichnet "Tagesklasse Godron". - Als Arbeitsprobe liegt eine 23-seitige Unterrichtsbroschüre bei: \b Hans Popp. Friedrich Koenig. München, 1911. - Einige Unterkartons schwach lichtrandig und fingerfleckig, wenige Graphiken leicht knittrig und mit kleineren Randläsuren.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)