WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 4805: Kavalleriepistole Mod. 1850

Fine Antique and Modern Firearms

by Hermann Historica GmbH

29 October 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
Looking for the realised and estimated price?

Description: Glatter Lauf mit kanonierter Mündung im Kaliber 15,5 mm, über der Kammer Jahreszahl "18(??)", Abnahme Krone/"FW" und weitere Abnahmen. Perkussionsschloss mit Pistonsicherung und Herstellerbezeichnung Krone/"Suhl"/"VCS". Auf der Schlossgegenseite gestempelter (Krone/"FW") Nussholzhalbschaft mit ebenfalls gestempelter Eisen-/Messinggarnitur. Auf dem Abzugsbügel Truppenstempel "6.K.3.112." Eisenteile stellenweise leicht patiniert und rau. Länge 38 cm. Die Kavalleriepistole M 1850 war die letzte eingeführte, preußische Vorderlader-Kavalleriepistole. Obwohl die Pistole bereits bei Ihrer Einführung im Grunde genommen veraltet war, blieb sie bis zur Einführung des sog. "Reichsrevolvers" und vereinzelt darüber hinaus im Dienst.

Condition Report: II -

Notes: Preußen

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)