WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 61: Medizin - Volksmedizin - - Eleonora Maria Rosalia zu Troppau und Jägerndorf

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

04 November 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction
Past Lot
Looking for the realised and estimated price?

Description: Medizin - Volksmedizin - - Eleonora Maria Rosalia zu Troppau und Jägerndorff. Freywillig-auffgesprungener Granat-Apffel, deß Christlichen Samaritans, Oder: Auß Christlicher Liebe deß Nächsten eröffnete Gehaimbnus, viler vortrefflichen, sonders bewährten Mitteln und wunder-haylsamen Artzneyen, wider unterschidliche Zuständ und Ubel deß Menschlichen Leibs, und Lebens. Graz, Widmanstetter, 1697. 1 (von 2) Bl., 516 S., 5 Bl. (Register). 30,5 x 20 cm. Blindgeprägter Lederband der Zeit mit 1 (von 2) Schließe (restauriert, Rücken erneuert).
Frühe Ausgabe dieses berühmten, erstmals 1695 in Wien erschienenen Hausschatzes der volkstümlichen Medizin, noch ohne das späteren Auflagen beigegebene Kochbuch. - Graff 936 - Wellcome II, 518. - "Trotz der zahlreichen Auflagen ist das Buch nur in wenigen Exemplaren auf uns gekommen; die große Masse hat sich - der beste Beweis für die Wichtigkeit und Popularität des Werkes - im täglichen Gebrauch selbst aufgezehrt. Das Buch enthält über 1750 Rezepte für allerlei Krankheiten. ... Besonders groß ist die Zahl der Vorschriften für Frauen- und Kinderkrankheiten" (Bohatta, Eleonora). - Ohne den Vortitel, Vorsätze erneuert, Titel und Bl. 2 sowie die letzten 4 Bl. neu eingehängt und mit kleinen Randläsuren, 1 Bl. mit größerem, 4 mit kleineren Einrissen, die letzten Bl. mit Wasserrand im Falz, teilweise stärker gebräunt, dezente Randanstreichungen.

Artist or Maker: Eleonora Maria Rosalia zu Troppau und Jägerndorff.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)