WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 1087: Neun alte Auktionskataloge verschiedener deutscher Auktionhäuser

Antique Arms and Armour, Hunting Antiques & Works of Art

by Hermann Historica GmbH

25 October 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
No Image Available
Looking for the realised and estimated price?

Description: Katalog zur Versteigerung der Galerie Helbing München 6. und 7. Juni 1904: "Kunstsammlungen des verewigten Herrn Geheimrats Dr. Jakob von Hefner-Alteneck". Zur Versteigerung von Rudolph Lepke's Kunst-Auctions-Haus Berlin 8. und 9. November 1910: "Sammlung Hans Schwarz Wien - Werke der Bildenden Kunst und des Kunstgewerbes des XIII. bis XVIII. Jahrhunderts", eine Seite eingerissen, bei einer Seite eine Ecke ausgerissen. Zur Versteigerung der Galerie Hugo Helbing München 3. und 4. Mai 1933: "Altes Kunstgewerbe / Altdeutsche Gemälde und Skulpturen / Waffen aus standesherrlichem Besitz - Sammlung alter Gläser aus fränkischem Adelsbesitz - Gotische Textilien / Kunstgewerbe aus dem Besitz der Frau E. H. Frankfurt A. Main - Gemälde Alter Meister / Miniaturen aus deutschen und ausländischem Privatbesitz", eine eingeklebte Seitenmarkierung. Zur 364. Math. Lempertz'schen Kunstversteigerung Köln 19. bis 21. Juni 1934: "Waffensammlung Konsul a.D. Hans C. Leiden / Köln". Zur 384 Math. Lempertz'schen Kunstversteigerung Köln 8. bis 11. Dezember 1936: "Sammlung Friedrich Camphausen, Krefeld". Zur 438. Math. Lempertz'schen Kunstversteigerung Köln 2. bis 5. und 7. Dezember 1953: "Sammlung Benno Gereon Engel, München Nachlass Generalkonsul L. Pastor, Düsseldorf und anderer Besitz". Zur Versteigerung des Hauses Hans W. Lange Berlin am 17. Juni 1940: "Die Waffenbestände der Firma E. Kahlert & Sohn, Berlin - beschrieben von Hans Schedelmann Wien", diverse Eintragungen insbesondere der erreichten Zuschlagspreise eines großen Teils der Lose. Zur Versteigerung des Hauses Hans W. Lange Berlin am 17. Oktober 1940: "Die Waffensammlung Blell Zeulenroda - Mit zwei Beiträgen aus anderem Besitz - Trutz-, Schutz und Fernwaffen vom 15. bis 18. Jahrhundert", eingeklebt eine unverbindliche Schätzungsliste, eine unverbindliche Ergebnisliste und eine entsprechende Annonce aus der Zeitschrift für historische Waffen und Kostümkunde. Zur Versteigerung VIII/IX des Hauses Nethe und Venator Köln 13. bis 15 September 1951: "Bibliothek und Waffensammlung Schloß Arenfels - Versteigerung im Rittersaal des Schlosses in Honningen Rhein", vier eingeklebte Seitenmarkierungen, das aus der Perforierung gerissene Originalauftragsformular mit transparentem Klebeband befestigt. Eintragungen und Markierungen durch den Vorbesitzer - bis auf wenige Ausnahmen mit Bleistift.

Condition Report: II -

Notes: Alte Waffen - Literatur und Grafik

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)