WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 201: Occulta - Alchemie - - Digby, Kenelm. Eröffnung unterschiedlicher Heimlichk

Rare & Valuable Books, Modern Art, Prints & Photographs

by Nosbüsch & Stucke GmbH

04 November 2016

Fasanenstraße 28, Berlin, Germany

Live Auction

Kenelm Digby Please Register/Login to access your Invaluable Alerts

Past Lot
Looking for the realised and estimated price?

Description: Occulta - Alchemie - - Digby, Kenelm. Eröffnung unterschiedlicher Heimlichkeiten der Natur ..., vornemlich von einem wunderbaren Geheimnüß in Heilungen der Wunden, ohne Berührung, ... durch die Sympathiam, discurßweise gehalten in einer hochansehnlichen Versamlung zu Montpelier ... Zum dritten mahl gedruckt. 2 Teile in 1 Band. Frankfurt/Main, Wust, 1664. 123 S., 3 Bl., 1 Bl., 82 S., 3 Bl. 17 x 9,5 cm. Marmorierte Kartonage der Zeit (Rücken fehlt, Deckel lose, berieben und bestoßen).
Seltene dritte deutsche Ausgabe (zuvor 1660, 1661) des bekannten, bis weit ins 18. Jahrhundert wiederaufgelegten Traktats mit der Erfindung und Anwendungsweise des Wunderheilmittels "Pulvis sympatheticus" (ferrum sulfuricum siccum). - Krivatsy 3250 (ebenfalls ohne Frontispiz) - Ferguson VI, 23 - vgl. Caillet 3126 - Ferchl 125. - Sir Kenelm Digby (1603-65) führte ein abenteuerliches Leben, war als Diplomat aktiv und fuhr auch als Kaperkapitän zur See. Nach dem Tode seiner Frau zu den Naturwissenschaften hingezogen, führte er zahlreiche chemische Experimente durch. "The discourse on the powder of sympathy, one of the most famous of Digby's productions" (Ferguson), erschien zuerst 1658 in Paris. Der 2. Teil (neu in dieser Ausgabe) mit dem Zwischentitel: "Petri Servii von Spoleto ... außführliches Bedenken von des insgemein so genannten Waffen-Salben". - Fehlt das Frontispiz. - Titel mit Stempeln (Sammlung Zabusch) und handschriftlichen Einträgen, Wurmgänge, papierbedingt gebräunt, Vorsatz mit Kaufvermerk "F. J. Schirrmann ao. 1699" sowie mit späteren Stempeln der Sammlung Zabusch.

Artist or Maker: Digby, Kenelm.

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)