WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 6393: Säbel für Offiziere, 1. Viertel 19. Jhdt.

Orders and International Collectibles

by Hermann Historica GmbH

02 November 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Säbel für Offiziere, 1. Viertel 19. Jhdt.
  • Säbel für Offiziere, 1. Viertel 19. Jhdt.
  • Säbel für Offiziere, 1. Viertel 19. Jhdt.
Looking for the realised and estimated price?

Description: Kräftige Rückenklinge mit beidseitiger Hohlbahn, jeweils zur Hälfte geätzt, vergoldet, gebläut mit Trophäen zwischen Rankenwerk und der bekrönten Herrscherchiffre "GR" für König Georg III. (1738 - 1820). Vergoldetes, silbernes Bügelgefäß mit Faustriemenschlitz, gewaffelter Griff aus Elfenbein (Risse, Ausbrüche). Die schwarze Lederscheide mit gravierten, vergoldeten Beschlägen, am Mundblech quartseitig die gerahmte Gravur "Fuller / Charing Cross / London". Klinge, Gefäß und Beschläge mit Alterspatina, Lederscheide krakeliert, Naht gerissen, zwei Trageringe fehlen. Leicht beschädigt, Altersspuren. Länge ca. 92 cm. Hervorragend ausbalancierte Waffe, sicher für den Einsatz gedacht. Die Form des Säbels ähnelt stark dem Modell M 1796 für die Leichte Kavallerie, aus dem sich der Blüchersäbel entwickelte. Aufwändig gearbeitete Säbel dieser Art sind sehr selten, vgl. John Wilkinson Latham, British Military Swords (1966), fig. 24. Achtung - Export in Nicht-EU Staaten unterliegt CITES Regularien

Condition Report: II -

Notes: Großbritannien

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)