WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 6710: Säbel für Offiziere der Kavallerie, süddeutsch um 1810

Orders and International Collectibles

by Hermann Historica GmbH

03 November 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
  • Säbel für Offiziere der Kavallerie, süddeutsch um 1810
  • Säbel für Offiziere der Kavallerie, süddeutsch um 1810
  • Säbel für Offiziere der Kavallerie, süddeutsch um 1810
  • Säbel für Offiziere der Kavallerie, süddeutsch um 1810
  • Säbel für Offiziere der Kavallerie, süddeutsch um 1810
   
Looking for the realised and estimated price?

Description: Die schön erhaltene gekehlte Rückenklinge an der Spitze zweischneidig und mit Pandurenspitze, im oberen Drittel geätzte und vergoldete Trophäen und Ranken über gebläutem Grund, vierspangiges Tombak-Bügelgefäß, Lederhilze mit Kupferdrahtwicklung. Die Tombakscheide mit zwei Tragringen, eisernes Ortblech. Länge 89,5 cm. Schön gearbeitete und erhaltene Waffe eines Kavallerie-Offiziers.

Condition Report: II

Notes: Deutschland allgemein

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)