WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 6452: Säbel und Gehänge für einen japanischen Beamten, Meiji- bis frühe Taisho-Periode

Orders and International Collectibles

by Hermann Historica GmbH

02 November 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Säbel und Gehänge für einen japanischen Beamten, Meiji- bis frühe Taisho-Periode
  • Säbel und Gehänge für einen japanischen Beamten, Meiji- bis frühe Taisho-Periode
  • Säbel und Gehänge für einen japanischen Beamten, Meiji- bis frühe Taisho-Periode
Looking for the realised and estimated price?

Description: Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte Rückenklinge (fleckig). Buntmetall-Bügelgefäß mit Klappstichblatt und schwarzer Fischhauthilze. Von Fischhaut bezogene glatte, lackierte Scheide (Risse) mit Buntmetallbeschlägen und zwei beweglichen Trageringen. Dazu ein Ledergehänge mit Buntmetallbeschlägen (Riemen gerissen). An Gefäß und Gehänge erscheint ein rautenförmiges, aus zwei Dreiecken gebildetes Zeichen. Beschädigt, Altersspuren. Länge 91 cm. Vermutlich für einen japanischen Beamten in Taiwan, das von 1895 - 1945 eine Kolonie unter japanischer Herrschaft war.

Condition Report: III

Notes: Japan

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)