WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 3116: Silbermontierte Perkussionsbüchse, Johann Christoph Kuchenreuter, Regensburg um 1800

Fine Antique and Modern Firearms

by Hermann Historica GmbH

27 October 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Silbermontierte Perkussionsbüchse, Johann Christoph Kuchenreuter, Regensburg um 1800
  • Silbermontierte Perkussionsbüchse, Johann Christoph Kuchenreuter, Regensburg um 1800
  • Silbermontierte Perkussionsbüchse, Johann Christoph Kuchenreuter, Regensburg um 1800
Looking for the realised and estimated price?

Description: Achtkantiger, brünierter, sechsfach gezogener Lauf im Kaliber 12 mm mit eingeschobenem Silberkorn und zweifacher, eiserner Klappkimme. Über der Kammer messinggefütterte Reitermarke und gravierte Signatur "J. C. KUCHENREITER A RATISPONAE". Im 19. Jhdt. ersetztes Perkussionsschloss mit Stecher und Schlossschraube vor dem Hahn. Aufwändig blüten- und rankenförmig beschnitzter Nussholzschaft mit Schuber und gewaffeltem Kolbenhals. Silberne Garnitur und hölzerner Abzugsbügel. Die Schlossgegenseite mit zwei Schlossschrauben (jetzt ohne Funktion) des ehemaligen Steinschlosses. Hölzerner Ladestock mit Horndopper. Länge 99 cm. Johann Christoph Kuchenreuter, Steinweg bei Regensburg, 1755 - 1818, Hofbüchsenmacher der Fürsten von Thurn und Taxis.

Condition Report: II +

Notes: Langwaffen Steinschloss und Perkussion

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)