WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 2487: Tessera gladiatoria aus Bein, römisch, augusteisch, 25 v. Chr.

Antiquities Arms and Armour, Hunting Antiques & Works of Art

by Hermann Historica GmbH

26 October 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Past Lot
  • Tessera gladiatoria aus Bein, römisch, augusteisch, 25 v. Chr.
  • Tessera gladiatoria aus Bein, römisch, augusteisch, 25 v. Chr.
  • Tessera gladiatoria aus Bein, römisch, augusteisch, 25 v. Chr.
  • Tessera gladiatoria aus Bein, römisch, augusteisch, 25 v. Chr.
  • Tessera gladiatoria aus Bein, römisch, augusteisch, 25 v. Chr.
  • Tessera gladiatoria aus Bein, römisch, augusteisch, 25 v. Chr.
   
Looking for the realised and estimated price?

Description: Sechsfach facettierte Marke aus Bein, an einem Ende mit Kerbung und kreuzweiser Durchbohrung versehen. Die Marke diente der Versiegelung eines Beutels mit Geld als Preis für den siegreich bestandenen Kampf eines Gladiators vom Typ des Retiarius (Netzkämpfer mit Dreizack). Auf zwei gegenüberliegenden Facetten abgebildet: Ein Dreizack als Symbol für den Typ des Gladiators und ein Palmzweig als Siegeszeichen. Zwei Facetten dazwischen nennen den Namen des Gladiatoren, ERASTVS, und seines Besitzers Iulius (IVLI: "des Julius"). Die zwei gegenüberliegenden Facetten nennen das Datum, die Iden des November unter dem Konsulat von Kaiser Augustus (zum neunten Male) und Marcus Silanus (25 v. Chr.). Kleiner Ausbruch am gekerbten Rand, sonst sehr gut erhalten. Seltenes und sehr gut erhaltenes Dokument zur Geschichte der Gladiatur. Vom jetzigen Besitzer erworben in Münchner Auktion. Dort eingeliefert aus alter Privatsammlung.

Condition Report: II -

Notes: Römisches Reich

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)