Lot 1080: Westfalenbank AG

Deutsche Wertpapierauktionen

November 3, 2016, 2:00 PM CET
Wolfenbüttel, Germany
0 saved

More About this Item


Description: Bochum, Aktie 50 DM Juli 1971 (Auflage 100000, R 7).
Lochentwertet. EF+ #44016. (35)

Gründung 1903 als Harzer Bank AG in Osterode (Harz). 1921 Umfirmierung wie oben und Sitzverlegung nach Bochum, nachdem der Lothringer Hütten- und Bergwerks-Verein (später Klöckner-Werke) die Aktienmehrheit übernommen hatte. Zum Hauptsitz in Bochum gesellten sich Niederlassungen in Düsseldorf, Dortmund, Hattingen und Wattenscheid und eine Reihe von Zweigstellen. Bis Anfang der 70er Jahre war die Gruppe BASF/Wintershall Großaktionär, dann übernahm die Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank die Mehrheit (heute eine 100 %ige Tochter der HypoVereinsbank). Als mehrere Großkunden der Westfalenbank in Schwierigkeiten gerieten, wurde sie 2002 an die Düsseldorfer Falke-Bank AG verkauft. Da die Falke-Bank ihrerseits vor dem Ruin stand, kaufte die HypoVereinsbank die Westfalenbank 2004 wieder zurück. In den folgenden Jahren filetierte die HypoVereinsbank die einzelnen Bereiche der Westfalenbank: Das Asset-Management wurde vom Finanzkonzern Fortis gekauft, das Privatkundengeschäft ging an Merck Finck & Co., das Firmenkundengeschäft blieb bei der HypoVereinsbank. Die Westfalenbank AG einschl. dem verbliebenem Restgeschäft wurde 2006 an die US-amerikanische Crown-Gruppe verkauft, die die Bank in „Crown Westfalen Bank AG“ umfirmierte. Zum 31.12.2010 wurde der Geschäftsbetrieb der Bank schließlich eingestellt. Seitdem befindet sich die „Crown Westfalen Bank AG“ in Liquidation.
Condition Report: EF+
Provenance: Deutschland
Notes: Archivbild. Das oben angebotene Papier kann vom dargestellten Papier abweichen.
Request more information

Payment

Accepted forms of payment: COD (cash on delivery), MasterCard, Personal Check, Visa, Wire Transfer
Shipping: Auction House will ship, at Buyer's expense
Buyer's Premium
26.0%
From: To: Increment:
€0 €19 €1
€20 €49 €2
€50 €99 €5
€100 €199 €10
€200 €499 €20
€500 €999 €50
€1,000 €1,999 €100
€2,000 €4,999 €200
€5,000 €9,999 €500
€10,000 €19,999 €1,000
€20,000 €49,999 €2,000
€50,000+ €5,000
Shipping Terms: Auction House will ship, at Buyer's expense
Live Bidding Fee: Please note that you will not be charged the 3% Live Bidding Fee at the point of invoice. On this occasion it will be waived by the auction house for all online bidders.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen die aufgeführte 3% "Live Bidding Fee" nicht in Rechnung gestellt wird. In diesem Fall übernimmt das Auktionshaus diesen Betrag für alle Online-Bieter.
Payment: 8. Ownership of the property is transferred to the purchaser following payment in full of the purchase price. However, transfer of all liability for damage to the lot is made with the awarding of the lot. Payment of the purchase price is to be made in cash, or by Euro cheque or by payment transfer into the bank account of Deutsche Wertpapierauktionen GmbH within a ten day period (21 days outside of Europe), or by credit card (4% additional charge upon the total amount, VISA or MasterCard only).
View full terms and conditions