WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 4797: Zündnadelkarabiner, um 1865

Fine Antique and Modern Firearms

by Hermann Historica GmbH

29 October 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
  • Zündnadelkarabiner, um 1865
  • Zündnadelkarabiner, um 1865
Looking for the realised and estimated price?

Description: Kaliber 15 mm, Nr. 7382. Achtkantiger, in rund übergehender, seitlich ausschwenkbarer, gezogener, brünierter, spiegelblanker Lauf mit kanonierter Mündung, auf der Oberseite Standvisier mit zwei Klappen, an der Unterseite gebläuter Riemenbügel. Auf der Hülse bezeichnet "F.v. Dreyse Sömmerda". Teilweise gebläute Eisen-/Messinggarnitur mit Karabinerring. An der Unterseite des Vorderschaftes kombinierter Lade- und Spannhebel. Metalloberflächen fleckig, Schlossmechanik defekt, einige Schlossteile gegen moderne Nachfertigungen ersetzt, Originalteile liegen bei. Länge 85 cm. Außergewöhnliche Versuchswaffe, vgl. Auktion Hermann Historica, April 2016. Technisch anspruchsvoller Karabiner der mglw. lediglich als Versuchswaffe diente, vielleicht aber auch in einem deutschen Bundesland geführt wurde. Vgl. "Das Zündnadelgewehr, Eine militärtechnische Revolution im 19. Jahrhundert", Katalog zur Ausstellung, S. 263, Kat.-Nr. 7/2.

Condition Report: II - III

Notes: Preußen

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)