WELCOME TO INVALUABLE
Be the first to know about
the latest online auctions.
Please enter a valid email address (name@host.com)
Sign Up »
PS: We value your privacy
Thank you!
 
 
Want to learn more
about online auctions?
Take a Quick Tour »
 
Invaluable cannot guarantee the accuracy of translations through Google Translate and disclaims any responsibility for inaccurate translations.
Show translation options

Lot 6714: Zwei Degen M 1889 für Offiziere der Infanterie und zwei Kavalleriedegen

Orders and International Collectibles

by Hermann Historica GmbH

03 November 2016

Munich, Bavaria, Germany

Live Auction
Sold
Looking for the realised and estimated price?

Description: Ein IOD 89 in seltener Kriegsfertigung mit doppelt gekehlter Rückenklinge von "P.O & Co." (Solingen) und eisernem Gefäß ("WR II" im Klappscharnier), drahtumwickelte schwarze Kunststoffhilze, Fingerschlaufe abgetrennt, Stahlscheide mit einem beweglichen Tragering. Dazu ein Exemplar mit narbiger Klinge von "W.K & C" (Solingen), Messinggefäß und brauner Hilze (erneuert?) mit aufgelegter Chiffre "WR II". Außerdem ein KD 89 mit narbiger Klinge ("Jäger Regt. zu Pferde Nr. 6") und Neusilbergefäß ohne Klappscharnier sowie korrodierter Stahlscheide. Weiterhin ein gut erhaltener preußischer KD 89 mit Steckrückenklinge von "F. A. Hermes Solingen", mit militärfiskalischem Stempel Krone /"W 97", Kautschukhilze (eingeritzte Buchstaben) und nicht zugehöriger Stahlscheide. Unvollständig, beschädigt, Altersspuren. Schwarze Scheiden nachlackiert. Länge ca. 92 - 101 cm.

Condition Report: II/III

Notes: Deutschland allgemein

Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
 
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)
Lot title
$0 (starting bid)